Fusion besiegelt

Nachdem sich bereits die Generalversammlung der Spar- und Darlehnskasse Hoengen eG am 17.05.2018 für den Zusammenschluss mit der VR-Bank eG ausgesprochen hatte, besiegelte am 05.06.2018 die Vertreterversammlung der VR-Bank mit einem einstimmigen Votum die Fusion beider Institute.

Die rechtliche Fusion erfolgt mit der Eintragung ins Genossenschaftsregister.
Die technische Fusion beider Institute wird in der Zeit vom 13.07. bis 15.07.2018 vollzogen.

Das neue Gesamtunternehmen weist damit Stand 31.12.2017 folgende Eckdaten auf:
eine Bilanzsumme von rund 1,4 Mrd. Euro, 37 Standorte, 293 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und rund 32.000 Mitglieder.